Impressionen I smart ebike design tour

Über die Design Tour haben wir bereits im Vorfeld berichtet und natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen daran teilzunehmen. Am letzten Donnerstag war es dann endlich soweit! Also, zu dritt ins Auto und auf zu Dock One, wo smart seinen Ebike Pavillon eingerichtet hatte. 

Nach einer kurzen Einführung zu der Handhabung der Ebikes konnte es dann ziemlich pünktlich losgehen. Wir waren eine Gruppe von 6 Teilnehmern, 2 Guides und einem Fotografen. Die erste Station war der Carls Garten in Mülheim. Auf dem Weg dorthin konnte ich mich ein wenig mit dem Ebike vertraut machen und habe diverse Einstellungen ausprobiert. Man kann nämlich in den Minusbereich, wo man als Fahrer auf viel Widerstand stößt und auch schnell ins Schwitzen gerät, oder in den Plusbereich wechseln, wo man dann eher das Gefühl hat man sitzt auf einem Roller und heizt durch die Straßen :) Beides hat viel Spaß gemacht und die Fahrt zur 1. Station verging wie im Fluge. 

Es gab insgesamt 3 Design-Touren mit unterschiedlichen Anlaufstellen. Unsere Tour sah wie folgt aus: 

1. Station: CarlsGarten 

smart_ebike_design_tour_cologne_koeln_2014_wearecity-57.jpg

2. Station: Der Skulpturenpark

3. Station: Droom

Die Kombination aus Design-Hot-Spot-Erkundung und Ebike-Cruise war wirklich ein Erlebnis. Zu keinem Zeitpunkt wurde es langweilig und die neue Erfahrung mit den Ebikes hat uns sehr gut gefallen. Ich darf auch an dieser Stelle unsere Guides nicht vergessen, die sich viel Mühe gegeben haben und die Gruppe sehr gut geführt hatten. Die beiden Jungs waren Designstudenten der KISD und haben es toll gemacht, danke! 

Nach ca. 2 1/2 Stunden und einem Gruppenfoto war die Tour dann zu Ende! Athenea und ich haben während der Fahrt einige Fotos geschossen und Anna, mit einer GoPro ausgestattet, hat ein tolles Video zusammengestellt. 

Die 8 Gewinner des Gewinnspiels waren: 

Julia Breuer, Eva Schürmann, Henrike Kieschke, Kyra Thielen, Katja Hartmann, Stefan Gabele, Andrea Smolka und Vanessa Jax

Und zum Schluß einige Zitate der Gewinner: 

Die knackige Tour mit den Ebikes hat wirklich Spaß gemacht und die angefahrenen Spots fand ich gut ausgewählt. Neben bekannteren Adressen wie Makk oder Skulpturenpark konnte man auch als langjähriger Kölner noch den ein oder anderen interessanten Ort neu entdecken, wo man demnächst vielleicht noch einmal vorbeischaut.
— Andrea Smolka
Die Tour war super organisiert, die Guides sehr nett und haben uns kompetent zu coolen Design Locations in Köln, die mir neu waren, wie z.B. DROOM oder der CarlsGarten, geführt. Das Kennenlernen des smart ebike war damit perfekt eingebettet und nicht nur optisch konnte mich das Rad überzeugen.
— Vanessa Jax
Die Tour hat richtig Spaß gemacht und das Beste waren die Stops beim Makk, der Kunstagentin und dem Skulpturenpark! Dadurch hat man kulturell auch noch eine Menge erfahren dürfen. Die Fahrräder an sich waren nett. Ich als Renn- & Singlespeedfahrer brauche den Adrenalinkick in der Schnelligkeit und das ist mit diesen Fahrräder aber leider nicht möglich … .
Diese Fahrräder eignen sich, um ohne Aktivität ans Ziel zu kommen! Es fühlte sich eher wie Rollerfahren an, und wird von der einen oder anderen Generation bestimmt als Alternative angesehen.
Es war ein großer Spaß mit lustigen Leuten … .
— Stefan Gabele