WEARECITYtours x BMWi3

Wer sagt schon nein zu einem Auto, vor allem wenn es kostenlos zur Verfügung gestellt wird? Richtig, wir NICHT! :) 
Im ersten Teil haben wir das tolle Elektrogefährt und die Stadttourenidee vorgestellt. Nun, die zwei Wochen sind um und wir hatten 5 ganz tolle Stadttouren (vielen Dank an alle Beteiligten, sowohl Tourguides als auch Mitreisende), schöne Ausflüge zu Lieblingsorten und sind vollgepackt zum Trödelmarkt gefahren (Ladevolumentest :) ). 

Welche Touren gab es? Wohin seid ihr mit den Gewinnern gefahren? Diese Fragen und mehr knöpfen wir uns jetzt vor.

Tour 1. Nachtleben-Tour mit Stadtfreund Cemal

Cemal hat seine Lieblingsorte und auch bekannte Bars u. Clubs in eine Tour gepackt. Die beiden Tourplätze haben Stina & Jana gewonnen. Jana studiert seit März in Köln und hatte ihre Freundin Stina zu Besuch gehabt. Stina wird ab September unsere tolle Stadt näher kennen lernen dürfen :) 

Stationen und Lieblingsorte

Wir haben uns um 21 Uhr am Friesenplatz getroffen und sind bis zum Jahrhundertunwetter (23:30 Uhr) von Hotspot zu Hotspot gefahren. In der Elektrabar hatten wir noch Zeit für ein kurzes Getränk, ansonsten ist Cemal bei einigen Bars mit ausgestiegen und hat die Lokalität vorgestellt. Wir hoffen, dass wir Jana & Stina einen kleinen Einblick in das Nachtleben von Köln geben konnten! 

Kurz bevor wir alle RICHTIG nass wurden :)

Kurz bevor wir alle RICHTIG nass wurden :)

Über die Nachtlebentour

Die Tour war super und hat richtig Spaß gemacht. Viele gute Tipps von den netten Tourguides ;-)
— Stina & Jana

Über den BMWi3

Gewöhnungsbedürftige Türen, cooles Innendesign, auffällig von außen. Wir würden es fahren :) Gutes Gewissen -> umweltfreundlich.
— Stina & Jana

Tour 2. Kreativ-Tour mit Stadtfreundin Athenea

Athenea hatte die wohl längste Tour im Programm! Die beiden Gewinner Britta und Alexander haben tapfer durchgehalten und hatten hoffentlich soviel Spaß im Kultur-i3 wie wir! Britta wohnt außerhalb von Köln und hat sich daher sehr über den Tourplatz gefreut. Alex, lebt seit mittlerweile 5 Jahren in Köln ist aber immer auf der Suche nach unbekannten Ecken seiner Lieblingsstadt.

Stationen und Lieblingsorte

Ebertplatz & Agnesviertel

  • Skulpturenpark
  • Zoo (Graffiti Wand) 
  • Ebertplatz (Gold & Beton, Brück & Dallas, Boutique)

Mülheim & Deutz

Ehrenfeld

Belgisches Viertel

Innenstadt

BMWi3 an der Kolumba Kirche

BMWi3 an der Kolumba Kirche

Atheneas Tour begann um 15 Uhr und endete gegen 19:30Uhr. Wir haben uns den Skulpturenpark, den Carlsgarten, das KunstWerk, die Kunstagentin und einige mehr genauer angeschaut. Leider blieb auch nach 4 1/2 Stunden keine Zeit für eine kurze Kaffeepause. Das würde uns kein zweites Mal passieren.

Britta & Alexander über die Tour und dem BMWi3

Großes Plus: Ökoauto. Farblich toll abgestimmtes Design. Bei Gefahr wie steige ich hinten aus?
— Britta Münch
Das Auto ist auf jedenfall ein Blickfang. Das man die hinteren Türen nicht von innen öffnen kann ist etwas unpraktisch. Ansonsten edel & hochwertig. Es war schön, nochmal in der eigenen Stadt von so vielen schönen Orten “überrascht” zu werden. Also falls ihr bald mal wieder solche Events habt, lasst es mich gerne wissen.
— Alexander Todt

Tour 3. Café Tour mit Stadtfreundin Michelle

Michelles schöne Café Tour führte die beiden Gewinnerinnen, Stefanie & Viki, nach Deutz, Ehrenfeld, in die Innenstadt und zum Schluss in die Südstadt. Beide sind Neukölner und haben wohl viele neue Lieblingscafés gefunden :)

Stationen und Lieblingsorte

Besonderen Dank an Le Pom Pom für die Köstlichkeiten, The Coffee Gang & Ernst Kaffeeröster für den leckeren Kaffee! 

Tourmeinungen von Stefanie & Viki.

Der BMWi3 ist schön leise - kaum Motorgeräusche. Das Ein- und Aussteigen ist etwas umständlich, wenn man hinten sitzt.
Die Tour war schön, mit tollen Leuten und hat sehr viel Spaß gemacht. Schöne Cafés gesehen und viel über meinen neuen Heimatort erfahren.
— Stefanie Frenzel
Habe auf jedenfall neue Lieblingsplätze in meiner Lieblingsstadt entdeckt!! Vielen Dank!
— Viki Budaeva

Tour 4. Outdoor Tour mit Stadtfreundin Anna

Passend zum Wetterumschwung konnten wir bei Sonnenschein und schöner Temperatur unsere Outdoor Tour anbieten. Mit den beiden Gewinnern, Elisa und Rafael, sind wir quer durch die Stadt gefahren. Rafael hatte mit 190cm etwas Probleme auf dem Rücksitz, daraufhin hat Anna sich bereit erklärt vom Rücksitz aus ihre Tour zu führen.
Rafael wohnt erst seit Juni und Elisa seit 4 Monaten in Köln. Gute Voraussetzungen um viele neue Orte zu entdecken :)

Stationen und Lieblingsorte

Deutz & Mülheim

Innenstadt

  • Beachclub Sonnenscheinetage

Agnesviertel

Lindenthal

Junkersdorf

  • Playa 

Ehrenfeld

  • Venloer Straße
BMWi3 an der alten Feuerwache

BMWi3 an der alten Feuerwache

Ja, ich habe zwei Touren an dem Tag gehabt! Sonst wechsel ich schon die Klamotten :)

Ja, ich habe zwei Touren an dem Tag gehabt! Sonst wechsel ich schon die Klamotten :)

Tourmeinungen von Rafael & Elisa

Gemütliche Tour im schicken BMWi3 mit eloquenten und herzlichen Guides durch die abwechslungsreiche Stadt Köln. Es hat mich überrascht, dass es den Guides gelungen ist das facettenreiche Köln in so kurzer Zeit zu resümieren und ausgewählte Orte so geschickt und passend zu zeigen. Als Unternehmer lege ich sehr hohen Wert auf Effizienz, ich hatte zu keiner Zeit der Tour den Eindruck das man meine Zeit verschwendet - weiter so!
— Rafael Gogol
Der beste Weg eine neue Stadt kennenzulernen ist durch jemanden, der sie besonders gut kennt. Durch eine Outdoor Tour im BMW i3 habe ich Köln durch die Augen von der reizenden Stadtfreundin Anna kennenlernen dürfen - und es war großartig!
— Elisa Voggenberger

Tour 5. Hippie Tour mit Stadtfreundin Sarah

Unsere Gewinnerin - Julia - für die Hippie Tour wohnt seit April in Köln und hatte in den wenigen Monaten so unglaublich viel schon gesehen, dass wir die Tour sehr flexibel gestaltet haben. 

Stationen und Lieblingsorte

Ebertplatz & Agnesviertel

Müngersdorf

  • Birkenstock Outlet
  • Luisenviertel

Ehrenfeld

Südstadt

Belgisches Viertel

Hippiefreundin Julia war richtig begeistert von dem BFO Basislager für Obdachlose. Sie hat direkt zugeschlagen und ihre Küche mit neuen Utensilien ausgestattet. Ein weiteres Highlight unserer Tour führte uns in die Südstadt auf ein Eis mit Stil. Zuletzt gab es einen Kaffee im Yo! am Brüsseler Platz. Leider waren dann die 2.5 Stunden schon vorbei.

Tourmeinungen von Antonia & Julia

Auto war klasse, aber leider keine Fenster hinten. Tour war gut durchdacht und klasse Guide.
— Antonia Nasse
Die Tour hätte noch gern noch länger gehen können <3. Es war sehr angenehm im i3, nur hätte ich mir gewünscht unabhängig aussteigen zu können.
— Julia Deppe

Unsere Vision

Die Tour-Aktion ist super angekommen, danke für die vielen Anfragen und das zahlreiche Interesse an den Touren teilzunehmen. Wir können uns richtig gut vorstellen, dass wir die Touren für Ersties und Neu-Kölner wiederholen und langfristig anbieten! Dazu müsste BMWi uns nur wieder den tollen Wagen leihen und die Parkgebühren wieder übernehmen! Pläne sind in der Mache ... . :)

Ein Fahrbericht des neuen BMWi3 folgt im nächsten Post. 

Euer Simon

P.S.: Wenn Du Anregungen zum Thema Stadttouren hast, hinterlasse bitte ein Kommentar. Wir freuen uns drauf :)