WE ARE MAKERS zelebriert die Handwerkskultur

Text: Athenea Diapoulis & Simon Hariman

Es ist vollbracht! Ein langersehntes Herzensprojekt ist am 19.09.2016 endlich online gegangen! - WE ARE MAKERS, ein kuratierter Onlineshop für lokale, hochwertige und handgemachte Produkte.

Gemeinsam mit unserem Team besuchen wir die ausgewählten lokalen Hersteller dabei jeweils direkt in ihren Ateliers, in Werkstätten, in Küchen und an ihren sonstigen Produktionsorten. Wir fotografieren sie bei der Produktion und stellen ihnen tausend Fragen. - Was ihr als Ergebnis bei WE ARE MAKERS wiederfinden könnt, ist nicht allein die reine, natürlich schöne, Produktabbildung in unserem Shop, sondern auch die ganz persönliche Hintergrundgeschichte der sympathischen „Macher“.

Heute stöbern wir selbst auf der WE ARE MAKERS-Seite! - Ein stolzes und dankbares Gefühl baut sich auf. Dankbar sind wir dafür, zusammen mit sehr talentierten und inspirierenden Menschen an dieser Idee gearbeitet zu haben und weiter zu arbeiten, sie über die Zeit zu verfeinern, sie mit all unserer Liebe und Energie endlich umzusetzen, schlicht „einfach mal zu machen"!

Die Anfänge von WE ARE MAKERS liegen tatsächlich schon zwei Jahre zurück. Wir erinnern uns daran, dass das Projekt sprichwörtlich 2014 seine „ersten Schritte“ machte, als wir damals bei WE ARE CITY die Blogserie „MADE IN COLOGNE - Kölner und ihre Produkte" starteten. Wir hatten uns damals vorgenommen, insbesondere die Kreativität der Handwerkskultur unserer Stadt aufzuspüren und euch zu präsentieren. Der erste Blogbeitrag der Serie zeigte damals die Kölner Macherinnen "pikfine" aus Ehrenfeld.

Seit Gründung von WE ARE CITY war uns stets die authentische Darstellung von Kölner Stadtbewohnern, ihrer Geschichten sowie ihrer Tipps und Empfehlungen ein Anliegen. Auch WE ARE MAKERS folgt dieser Philosophie, indem wir jetzt unsere Protagonisten, „die Macher“, ihre Persönlichkeit und Produkte ganz „nah“, persönlich, individuell und emotional vorstellen.

Seither war stets „der Weg unser Ziel“! - Unser Weg war dabei durchaus abenteuerlich, immer intensiv, zuweilen lehrreich, natürlich emotional, stets fröhlich, selten mal frustrierend, dann schnell wieder hoffnungsvoll, kreativ sprudelnd und, und, und ...!
Eure positive Resonanz auf „WE ARE CITY“ setzte unsere Motoren seither immer neu in Gang und motiviert uns täglich, an der Idee festzuhalten und weiterzuarbeiten. Wir lernten den Entwicklungsprozess zu genießen und hielten an unseren Visionen fest, anfangs noch zu zweit, heute als großes Team mit mehr als 1.000 PS! ;)

Aus der damaligen Blogserie „MADE IN COLOGNE" wuchs so, stetig und langsam, ein eigenständiges Projekt heran, "WE ARE MAKERS" entstand!

Heute ist es an der Zeit, DANKE zu sagen, an euch liebe „Kölner Macher“, ihr, die uns von Anfang an Vertrauen geschenkt habt und an uns und WE ARE MAKERS glaubt! #ourmakersrock
Jetzt erheben wir „virtuell“ mit euch, unseren treuen Lesern, euch, den lieben Teammitgliedern, mit Familie & Freunden die Gläser und stoßen gemeinsam auf das Leben an, auf die Möglichkeiten und Überraschungen, die es bereithält, auf die MACHER dieser Welt, auf die Träumer und Visionäre. - DANKE & PROSIT!

Schaut doch gerne bei WE ARE MAKERS vorbei und gebt uns ein Feedback! - Wir sind hart im Nehmen, freuen uns stets über eure Meinung, eure konstruktive Kritik, eure Anregungen & Hinweise und natürlich auch über Lob & Komplimente. ;)

Es bedanken sich,
Athenea, Simon & das ganze WE ARE MAKERS Team