Reiseführer gibt es viele – und trotzdem ist es den Autoren von »WE ARE COLOGNE« gelungen, die Gattung noch einmal neu zu erfinden. Mit der Kamera durchstreifen Athenea Diapoulis und Simon Hariman Köln und fotografieren Menschen und ihre Lieblingsorte. Natürlich kommen nur waschechte Kölner vor die Linse und nur die »echten« Geheimtipps ins Buch.

Herausgekommen ist ein gelungener Mix aus Lifestyle und Streetfashion. Und ein ganz besonderer Blick auf Köln, denn ein Lieblingsort kann vieles sein: eine Bank am Rheinufer oder eine besonders schöne Straßenecke, ein belebterPlatz in der Nacht oder ein Café; ein Restaurant oder ein Museum … Die Vielfalt der Tipps ist so groß wie die Vielfalt der Menschen. Das Buch basiert auf dem Internet-Cityguide WEARECITY, der schon viele echte Fans gefunden hat.
— Emons Verlag, Köln 2012

Athenea Diapoulis, Simon Hariman
WEARECOLOGNE
Die schönsten Orte und die coolsten Tipps der Kölner
zahlreiche Abbildungen
Broschur
13,5 x 20,5 cm
240 Seiten

ISBN 978-3-89705-942-9

Euro 12,90 [D] , 13,30 [AT]

... auf diese Weise ist es, als ob ein guter Freund dem Leser seine Stadt zeigt.
— koeln.de
Näher kann man dem Puls der Stadt nicht kommen.
— Emons Verlag
... Aber in diesem Fall kommen die Tipps direkt aus dem Herzen der Stadt – nämlich von den Kölnern selbst.
— RTL Regional
Eine Fundgrube für Touristen – und auch Kölner.
— Bild
Es steckt ganz viel Heimatliebe in diesem Buch!
— Fräulein Julia
... So ist ein bunter und ästhetisch sehr ansprechender Blick auf die Domstadt entstanden, ...
— null22eins