Back to All Events

Kölner Zigeunernächte


11. Kölner Zigeunernacht

Latcho + Alexander Oudovitchenko

Markus Reinhardt Ensemble + Elemer Balogh + Ricardo Schwarz + Radosadovics Balkan Buffet + Gypsy Groove Party mit Meli Melo + Jan Ü.      

Die deutsch-russische Formation Latcho wird erstmals sowohl mit ihrer phantastischen, neuen russischen Zigeunergeigerin (Tänzerin, Sängerin) Esmeralda und dem Balalaika-Virtuosen Alexander Oudovitchenko auftreten. Bandgründerin Larissa Strogoff, deren tiefgründige, warme Stimme zurecht gern mit der legendären Alexandra verglichen wird, freut sich zudem auf eine erste Kooperation mit dem Markus Reinhardt Ensemble. Kölns
weltoffenen Sinti-Jazzer - Markus Reinhardt (Geige), Janko Wiegand (Rhythmusgitarre), Zoltán Püsky (Sologitarre) und Andreas Schilling (Kontrabass) - werden diesmal nicht nur
vom ungarischen Cymbalon-Maestro Elemer Balogh verstärkt sondern erstmals auch von Ricardo Schwarz, dessen großartige Soul-Stimme nicht nur Herrn Bohlen (kurz) sprachlos machte (Ricardo verließ DSDS allerdings bald auf eigenen Wunsch).

Dazu gibt's es wieder lecker Balkan-Roma-Küche von der Familie Radosadovics und (Ab ca. 22.30 Uhr) lecker Gypsy Grooves von Meli Melo und Jan Ü.

Eintritt: 16 Euro

Mehr Infos: www.zigeunerfestival.de

Later Event: June 18
16 YEARS TOTAL CONFUSION