Back to All Events

CityLeaks 2015


CityLeaks ist eines der größten Urban Art Festivals weltweit. Es zeigt in seinem interdisziplinären Programm eine Vielzahl an Spielarten aktueller urbaner Kunst. Nationale und internationale KünstlerInnen haben bereits 2011 und 2013 Köln besucht und auf Einladung des Festivals ihre künstlerischen Spuren im Stadtbild hinterlassen. Dieses Jahr gehen wir vom 1. bis 20. September in die dritte Runde.

Das Urban Art Festival CityLeaks 2015 findet vom 01. bis 20. September 2015 diesmal mit einem Schwerpunkt im Kölner Stadtteil Mülheim statt.

2015 ermöglicht das Festival dem Publikum, an vielen künstlerischen Projekten zu partizipieren. Bei vier ganz unterschiedlichen Performances kann man Teil von urbanen Interventionen werden. Zum Beispiel als Tänzer, Parcours-Läufer oder Kletterer für die spektakuläre Stadtperformance bodies in urban spaces der Cie. Willi Dorner. Bei Benjamin Gaulons Workshop Retail Poisining kann man sich als Konsum-Hacker ausprobieren oder aber als Mitglied der Performance Line of Equilibrium, die eine gemeinsame Balance in einer U-Bahn finden möchte. Außerdem sucht das Festival noch eine Performerin oder Performer, der/die eine außergewöhnliche Idee der Künstlerin Dora Garcia umsetzt, den urbanen, virtuellen und reellen Raum durch getwitterte Beobachtungen aus dem Stadtleben zu verbinden.

Mehr Infos: cityleaks-festival.de

Earlier Event: August 30
Der Kölner Frühstücksmarkt Nr. 2