Kölner Designpreis 2014

Bereits zum siebten Mal wird im Museum für Angewandte Kunst Köln der Kölner Design Preis – die höchst dotierte Auszeichnung dieser Art für Abschlussarbeiten aus Design-Ausbildungsstätten – verliehen.

Der Kölner Design Preis, sowie der Kölner Design Preis International, zeichnet die innovativsten Abschlussarbeiten der NachwuchsdesignerInnen der Jahres 2014 aus.

Jede der beteiligten Ausbildungsstätten kann bis zu 20% ihrer Abschlussarbeiten für den Kölner Design Preis nominieren. Die Nominierung selbst ist schon eine Auszeichnung, da alle nominierten Arbeiten im »Museum für Angewandte Kunst Köln« (MAKK) ausgestellt werden. Nominiert werden können Abschlussarbeiten aus allen Bereichen des Designs.

Eine unabhängige Jury, bestehend aus fünf Personen aus den Bereichen Kultur und Design, kürt drei der nominierten Arbeiten der NachwuchsdesignerInnen mit dem Kölner Design Preis.

AWARDS CEREMONY and EXHIBITION OPENING
30.10.2014 | 19.00 Uhr | 7 pm

EXHIBITION
31.10. – 23.11.2014
Museum für Angewandte Kunst Köln
An der Rechtschule, Köln
www.makk.de

Weitere Informationen für anstehende Führungstermine finden sie auf www.koelnerdesignpreis.de.