Museumsnacht Köln 2018

Text: Hannah Göbbels & Fotos: Simon Hariman

45 Stationen, über 200 Veranstaltungen, 8 Stunden und ein Ticket - die 19. Kölner Museumsnacht. Am 03. November erwachte Köln mal wieder zum Treffpunkt für alle Kunst- und Kulturliebhaber.

Die Kölner Museumsnacht ist für viele im November nicht mehr wegzudenken. Jedes Jahr schlendern Tausende von Kunstinteressierte durch Kölner Museen, Kunst- und Kulturorte. Eine Nacht, an dem man auf Entdeckungsreise gehen und die kreativen Stätten Kölns miterleben und mitgestalten kann. 

Zahlreiche Museen, Kunstorte und Offspaces öffneten die ganze Nacht lang ihre Pforten und lockten Klein und Groß mit kreativen Workshops, besonderen Konzerten, faszinierenden Klanginstallationen, spannenden Lesungen und natürlich ganz viel Kunst an. 

Ich nenne euch nun 3 Gründe, warum man die nächste Museumsnacht am 02. November 2019 besuchen sollte. 

museumsnacht-2018-kunst-koeln-wearecity-atheneadiapouli-hariman-17.jpg

1.     Die Kölner Museumsnacht ist zu 100% hyperlokal

In der Museumsnacht wird jeder Kölner zum Entdecker. Wir lernen unsere Stadt auf eine besonders kulturelle und kreative Art & Weise wieder neu kennen. Wir bekommen Zugang zu Orten, die man sonst nicht wahrnimmt oder erst gar nicht besuchen kann. Denn einige Kunst- und Kulturorte, die in der Museumsnacht ihre Türen für uns öffnen, sind normal nicht frei zugänglich. Ihr könnt euch auf viele Entdeckungsmomente gefasst machen. Einfach hyperlokal! 

2.    Die Kölner Museumsnacht ist vielfältig

Eine ganze Nacht lang kann man sich mit ausgewählter Kunst und Kultur berieseln lassen und das nicht zu wenig. Mit nur einem Ticket gibt es Zutritt zu vier verschiedenen Touren, mit einer Vielzahl von Kunst- und Kulturorten und vielfältigen Programmpunkten. Vier Shuttlebusse fahren flächendeckend folgende Touren durch Köln ab: City-Tour, die Tour Süd, die Tour West und die Tour Ost.

Zu entdecken sind herausragende Ausstellungen, zahlreiche Sonderführungen, Konzerte, Lesungen, Live-Acts und mehr – dargeboten von bekannten Stars, Szene-Koryphäen und ausgesuchten Newcomern. Man betritt spannende Orte, bekommt Einblicke in Künstlerateliers, taucht in eine neue Welt ein und nimmt ganz viele inspirierende Eindrücke mit nach Hause. 

3.     20. Jubiläum der Kölner Museumsnacht 

Die Museumsnacht feiert am 2. November 2019 ihr 20. Jubiläum. Eigentlich schon Grund genug das Kunst- und Kulturevent im nächsten Jahr zu besuchen. Die Veranstalter werden sich sicherlich etwas Spannendes, Inspirierendes und Kreatives einfallen lassen, um die 20 Jahre Museumsnacht gebührend zu feiern – und das nicht nur bei der jährlichen Aftershowparty im Museum Ludwig. 

Hier folgen ein paar Impressionen der 19. Kölner Museumsnacht:


SAVE THE DATE

Die 20. Kölner Museumsnacht findet am 02. November 2019 statt.

Eure Hannah & Euer Simon