Die 5 schönsten Blumenläden in Köln

Floristen Guide Köln

Kuratiert und geschrieben von Autorin Jacqueline Skvorc & Fotos von Gastfotografin Jose Brücher

Passend zum anstehenden Valentinstag, zum Muttertag, als Wiedergutmachung oder einfach nur so: Blumen sind das Lächeln der Erde. In unserem floralen Mini Guide zeigen wir euch fünf wundervolle und besondere Orte in Köln, an denen ihr frühlingshafte Tulpen, bunte Topf-Dekorationen und pflegeleichte Kakteen für die oder den Liebsten, die hilfsbereite Oma, die eigene Fensterbank oder den Besuch bei den Eltern kaufen könnt.


Ou j’ai grandi
Rathenauplatz 7 | Rathenauviertel  

In ihren Blumenladen “Ou j’ai grandi” am Rathenauplatz hat Inhaberin Isabelle ganz viel Liebe gesteckt: Hier shoppt ihr ganz im Stil des traditionellen Pariser L'Art du Bouquet. Das verwunschene Blumengeschäft, das an die flämische Blumenmalerei aus dem XVI. Jahrhundert erinnert, hat Belgierin Isabelle zusammen mit ihrem Team mit besonderen Schnittblumen, dekorativen Vasen und wunderschönen Blumenkränzen charmant ausgestattet. Hier kann man sich auf doch so geringem Raum im Blumenmeer verlieren und findet mit Sicherheit einen schönen Strauß für Zuhause.

blütenträume
Brüsseler Straße 4 | Belgisches Viertel

Mitten im Belgischen Viertel versteckt sich “blütenträume” – klein, aber oho. Dieser nicht ganz so geräumige Blumenladen ist etwas Besonderes: Hier könnt ihr liebevoll gewickelte Blumenkränze für das Haar oder die Wand, Eukalyptusbünde in verschiedenen Farben und auch dekorative getrocknete Blumen und Gräser erwerben. Bei “blütenträume” auf der Brüsseler Straße erwartet euch große Detailverliebtheit und ein ausgewähltes Sortiment an Blumen und Pflanzen. Hier geht man nicht mit leeren Händen raus!

Goldregen Floraldesign
Lütticher Straße 49 | Belgisches Viertel

Ganz nach Claude Monets Motto „I must have flowers, always and always“ könnt ihr euch im Belgischen Viertel bei “Goldregen Floraldesign” mit wundervollen Blumenbouquets eindecken. Das Team rund um Inhaberin Nina berät euch gerne, wenn es um außergewöhnliche Blumensorten, Kakteen, Sukkulenten oder den passenden Topf geht. Und auch für den großen Tag seid ihr hier gewappnet: Goldregen Floraldesign kreiert für eure Hochzeit ganz persönliche und individuelle Blumendekorationen.

Stielecht
Landmannstraße 2 | Ehrenfeld

Auf der Landmannstraße im schönen Neuehrenfeld findet ihr diesen bezaubernden Blumenladen “Stielecht”. Dass bei “Stielecht” Blumen mehr bedeuten und vom Team geliebt werden, spürt man bereits beim Betreten: Überall wimmeln große Glasvasen mit farbenprächtigen Schnittblumen, ausgewählte Kerzen, passende Steintöpfe und liebevolle Dekorationen. Hier werden detailverliebte Blumenjunkies fündig – und der verwunschene Innenhof lädt nach dem Einkauf zum gemütlichen Verweilen und Blumenduftschnuppern ein.

Blumen von Steiner
Limburger Straße 6, Friesenviertel

Im Friesenviertel findet sich “Blumen von Steiner”: Hier werden ganz nachbarschaftlich und im eigenen Stil wundervolle Blumen, Bouquets und Dekorationen verkauft. Floristmeister Bernd Steiner nimmt sich Zeit für seine Blumen und seine Kunden – im Geschäft auf der Limburger Straße ist alles liebevoll und detailgetreu arrangiert und als Blumenliebhaber wird man hier mehr als fündig. Neben Pflanzen und Blumen gibt es auch dekorative Vasen und tolle Fair-Trade Produkte und Unikate, die die Blumen im eigenen Zuhause noch besser in Szene setzen.

Weitere erwähnenswerte Floristin in Köln:

die Blume
Kaiser-Wilhelm-Ring 6-8, Friesenviertel

Blumenmädchen
Stammheimer Straße 114, Riehl

Blumengarten Köln
Venloer Straße 9, Innenstadt

der blumenladen
Pfeilstraße 6, Friesenviertel

rosengARTEN Köln
Berrenrather Straße 262, Sülz

Blumen Boecken
Gotenring 2, Deutz

Bewegend anders
Eichstraße 38, Nippes

Florale Galerie
Weißenburgstraße 21, Agnesviertel

plant-ldn-550x550.jpg

Tipp:
Zimmer- pflanzen

mill - vintage & interior
Eifelwall 44, 50674 Köln

 

Eure Jaci & Jose

Hinterlasst gerne eure Lieblings-Floristen als Kommentar. Wir freuen uns darauf!


GASTFOTOGRAFIN JOSE BRÜCHER STELLT SICH VOR:

team_wearecity-JosephineBruecher.png

Jose Brücher
Fotografin

Ich bin Geschichtensammlerin und ewig auf der Suche nach Augenblicken, in denen der Alltag kurz anhält und ein Blick hinter die Fassaden freigibt. Mich faszinieren Begegnungen, Menschen die Sachen mit Überzeugung machen, funkelnde Augen. Ich suche nach dem was Menschen antreibt und freue mich auch, wenn ich stattdessen ein anderes Stückchen Ehrlichkeit finde. Davon abgesehen mag ich Kunst, nerve ich manchmal mit meinen moralischen Standarts, stelle ganz schön viele Fragen und bin aus unerfindlichen Gründen hoffnungslos optimistisch.

instagram.com/sprunginsblaue